Aktuelles Veranstaltungen

Am 27.August um 15 Uhr: Ich will Musik, will Spiel und Tanz

Ein Jacques Brel-Programm

von und mit Chrysi Taoussanis,
Heiner Kondschak, Wolfram Karrer.

Lieder, die noch über Jahrzehnte hinweg in ihrer Intensität berühren und mitreißen, wie etwa „Amsterdam“ oder „Geh nicht fort von mir“, zeichnen das unvergessene Werk des belgischen Chansonsängers Jacques Brel aus.

In ganz neuen, mehrstimmigen und mit unterschiedlichsten Instrumenten bergleiteten Arrangements bringt das Trio nun seine Chansons (auf deutsch) wieder auf die Bühne.

Bitte beachten Sie unsere Homepage. Die Veranstaltung kann nur bei trockenem Wetter stattfinden.

Eintritt  16.- €

Schüler, Studis, Rentner    13.-€