Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wir veröffentlichen Einträge erst nach vorheriger Prüfung.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
165 Einträge
Musikverein Aixheim aus Aixheim schrieb am 13. Juli 2018 um 13:22:
Ein herzliches Dankeschön an das Team von Herrn Weber, welches uns an unserem Musikerausflug am 07.07.2018 so toll bewirtet hat. Es hat allen sehr gut gefallen und sehr gut geschmeckt.

Liebe Grüße

i.A. Robert Bosch
Richard Meier aus 86668 Karlshuld schrieb am 10. Juni 2018 um 13:50:
Wir sind 190 km aus dem DONAUMOOS gefahren um den Hof zu besichtigen, als Hobbybäcker interessierte mich vor allem der Holzbackofen. Wir möchten uns bei dem gesamten Team, vor allem bei Herrn Weber recht herzlich bedanken, für die Besichtigung der Backstube, die Erklärungen rund um den Ofen, die Bewirtung und natürlich auch bei Herrn Schäfer, der den Ziegenhof betreibt! Wir haben nur einen Fehler gemacht...wir haben zu wenig Brot, Semmeln und Käse gekauft! Am Abend war schon ziemlich alles weg gefuttert. Die Reise war jeden Kilometer wert, es war ein unvergeßlicher Tag für uns, DANKE nochmal und macht weiter so!

Mit freundlichen Grüßen
Familie Meier und Familie Mergel
Administrator-Antwort von: Loretto Hof
Das freut mich aber sehr, so eine positive Rückmeldung zu bekommen. Es kommen soo viele Leute vorbei und so wenige finden den Weg zu unserem Gästebuch ...
Danke.
Günther Weber
Stefan Müller aus Mülsen schrieb am 17. April 2018 um 12:58:
Hallo Herr Weber,
vor einer Woche habe ich mir Ihr Buch"Gut Brot will Weile haben" gekauft. Mein erster Versuch war der Hefezopf welcher mir gut gelungen ist. Heute habe ich das Bauernbrot gebacken und ich muß sagen einfach Spitze. Gebacken habe ich im normalen Haushaltsbackofen, trage mich aber mit den Gedanken mir einen Holzofen zu bauen. Dieses Jahr werden wir mal im Schabenland vorbeischauen.
Mit freundlichen Grüßen
Stefan Müller
Jürgen Zimmer aus Hambuch schrieb am 4. Dezember 2017 um 19:22:
Hallo Holzbackofenbäcker,
seit langem versuche ich in meinem Holzbackofen ein ansehnliches Bauernbrot zu backen. Leider laufen diese immer recht breit. Habe mir nun mal ihr Buch gekauft und einige male mit Begeisterung gelesen. Nun habe ich mir einen neuen Sauerteig angesetzt und werde ihr Bauernbrot am Samstag einmal testen, wobei ich mich gensu an ihre Vorgaben halten werde. Ich hoffe es gelingt optisch und geschmacklich.
Echt tolles Buch.

Grüße aus der Eifel
Jürgen Zimmer
Michaela aus Marblehead, MA USA schrieb am 2. Oktober 2017 um 18:33:
In der Naehe von Loretto auf gewachsen und seit 16 Jahren fortgezogen. Ich wuenschte mir so sehnsuechtig gutes Holzofenbrot. Endlich ist unser Holzofen im Garten gebaut und ich habe Ihr wunderschoenes Buch schon einigemale gelesen und viele Brote, Hefezoepfe, Croissants und meine letzte Enthuellung "Apfeltaschen" gebacken. Werde wie jedes Jahr beim naechsten mal in der Heimat vorbeikommen. Bis dahin werde ich halt selbst backen. Vielen Dank fuer Ihre geistige und koerperliche Nahrung!!!
Irmi Irmchen schrieb am 28. August 2017 um 16:07:
Schade, verbringen gerade ein paar Tage hier und haben auf Ihrer Webseite gelesen das sie geschlossen haben. Wären gerne zu Besuch gekommen
Administrator-Antwort von: Loretto Hof
Hallo, Irmi,
es freut mich, dass Ihr in unserer schönen Gegend wart.
Nur: Das war ein Missverständnis. Wir hatten zu unseren normalen Öffnungszeiten auch immer geöffnet. Wir waren nur für lange 15 Tage nicht per Telefon, Fax oder Mail zu erreichen.
Aber jetzt ist wieder alles paletti. Telefon tut, Fax tutet auch, E-Mail emailliert wie ein junger Gott ...
Also, wenn Ihr mal wieder hier seid ...
Waltraud aus Isny schrieb am 25. Mai 2017 um 18:54:
Nach dem SWR Film kam die Idee mal nach Zwiefalten zum Lorettohof zu fahren. Bereits zu diesem Zeitpunkt habe ich gelernt - gutes Brot braucht Zeit und man darf mit sich Geduld haben wenn es nicht gleich das beste Ergebnis bringt! Heute könnten wir uns vor Ort von der Brotkunst überzeugen! Das Buch habe ich auch gekauft und bin begeistert! Es sind nicht soooo viele Rezepte drin - aber das Wesentliche was man wissen muss! Jetzt verstehe ich was ein Brühstück ist und wie und für was man es verwendet!
Wieder was gelernt - Dankeschön
Toni aus Ramsenstrut schrieb am 12. Mai 2017 um 18:28:
Hallo,
Seit ich den Filmbericht im SWR Fernsehen gesehen habe ich Feuer gefangen. Hab mir vor einigen Jahren einen kleinen Holzbackofen gebaut. Pizza und unseren Heimischen Hitzkuchen gelingen prächtig nur das Brot will noch nicht so werden. Mein Traum wäre ein Rustikales Bauernbrot auf Sauerteig basis. Mit langer Teigführung. Bin leider kein Bäcker. Habe jetzt dank ihres Filmes so manches das ich ausprobieren werde. Und ich werde demnächst bei ihnen zu Besuch sein. Freu mich riesig drauf den Lorettohof zu sehen vieleicht sieht man den grossen Meister ja auch mal über den Hof laufen. Bis Bald LG Toni und Magda
Lieby aus Fellbach schrieb am 1. Mai 2017 um 13:57:
Schon im Film, heute im SWR, habe den Duft des Brotes erahnt. Werde schnellstens kommen und mir das gute Bauernbrot holen.
Bartsch-Bauer schrieb am 1. Mai 2017 um 9:46:
Leider geht ihr "Kontakt" nicht. Welche Email Adresse haben Sie denn? Herzliche Grüße
Administrator-Antwort von: Loretto Hof
Tut mir leid, bei unserer neu überarbeiteten Homepage scheint es hier und da noch zu klemmen. Unsere E-Mail-Adresse lautet: info@loretto-zwiefalten.de