Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wir veröffentlichen Einträge erst nach vorheriger Prüfung.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
194 Einträge
Hans und Verena aus Luzern / 28.2.2016 schrieb am 28. Februar 2016 um 20:05:
Hallö großer Meister!
Ich habe heute zufällig die Sendung im SWR gesehen
und beim Zuschauen ist mir schon das Wasser im Munde zusammen gelaufen. Natürlich werde ich Euch
besuchen und auch ein paar Laib mitnehmen. Als
leiodenschaftlicher Bauernbrotesser darf man sich
so etwas nicht entgehen lassen.Es ist schon ein
Glück auf Erden dass es immer noch ein paar Leute
gibt die das tägliche Brot zu schätzen wissen.
Also bleiben Sie weiter gesund,denn wir werden
sicher bald bei Ihnen auftauchen.
Viele Grüsse aus Luzern
Hans und Verena
Wolfgang Hirsch schrieb am 28. Februar 2016 um 20:04:
Wir haben auch die Sendung gesehen.
Sehr gut - Wir machen auch eine Ausflug.
Habe auch einen Holzbackofen im Garten stehen.
Leider hat der gerade Winterschlaf. Aber es wird ja wärmer - hoffentlich bald.

Wolfgang
H. Elsner aus Holzhausen bei Buchloe schrieb am 28. Februar 2016 um 19:40:
Als ich heute, am 28.02.2016 zufällig Ihre Sendung sah, war ich hin und weg und wäre am liebsten sofort losgefahren um Ihnen beim Backen zu helfen. Ich selbst bin begeisterte und immer noch exeperimentier-freudige Hobbybäckerin und besitze auch einen Holzbackofen, auf den ich sehr stolz bin.

Ein großes Lob an Sie - der nächste Tagesausflug ist gesichert.
Jeanne, Die Niederlande schrieb am 28. Februar 2016 um 19:40:
Wir haben heute die Sendung im SWR gesehen und fanden das super toll. Wir lieben gute Ernahrung und gucken immer Deutsches Fernsehen. Entschuldigung fur die Fehler.
Leider ist das viel zu weit zum Besuch.
Lieve Grüße aus De Niederlande
Jeanne und Lucas
Barbara Pieh-Philips , Rottweil schrieb am 28. Februar 2016 um 19:11:
Ich war heute von der Sendung im SWR so begeistert,
wie liebevoll und großem Zeitaufwand sie Ihr Brot backen.Einfach super toll. Ich werde auf jeden Fall
nach der Winterpause Ihren Hofladen besuchen.
Liebe Grüße
B. Pieh-Philips
Brunthaler Karl , Bregenz schrieb am 28. Februar 2016 um 17:48:
Auch ich war von der TV Diskusion sehr begeistert.Ich werde sicher einmal den Weg zu Ihnen finden.Bin schon sehr gespannt auf die guten Sachen die Sie herstellen.Lg.
Günther Röhm Herrenberg-Oberjesingen schrieb am 28. Februar 2016 um 17:38:
Hallo ich habe mir gerade die Dokumentation im TV angesehen und bin begeistert von der Traditionellen Art und weise wie der Bäcker mit Gehilfe, seine Waren liebevoll und mit begeisteter Hingabe herstellt.
Meine Frau und ich werden auf jeden Fall einen Sonntagsausflug zu ihnen machen und freuen uns schon heute darauf.
Westner Erich schrieb am 22. Februar 2016 um 9:17:
Wie geht´s auf dem Loretto-Hof? Ist der Sauerteig schon angesetzt? Wir vermissen Euch. Euern Erich
Doris und Franz schrieb am 10. Januar 2016 um 18:33:
Wir haben am zweiten Adventswochenende auf dem Tübinger Markt vier Körnlesbrote und zwei Bauernbrote gekauft, weil Frau Bürkle uns versicherte, die seien am besten zum Einfrieren geeignet. Und sie hat Recht gehabt: Wir haben heute zum Frühstück das letzte Knäusle von diesen wunderbaren Broten verputzt und es hat geschmeckt wie frisch gekauft!
Herzlichen Dank für Ihre nette, kompetent und immer auch engagierte Beratung. Den Rest der Winterpause kriegen wir irgendwie rum, bis der Loretto-Stand endlich wieder da ist .... und keine Frage: nächstes Jahr frieren wir doppelt so viel ein.
Irmgard schrieb am 1. Januar 2016 um 0:56:
Ein frohes Neues Jahr, Euch allen Lorettinern !! Ich gönne Euch die Winterpause von Herzen und freu mich auf das gute Brot im Frühjahr.
Ob Ihr bis dann wohl eine Cappuccinofähige Kaffeemaschine Euer eigen nennt ...? Das wäre vollends das Sahnehäubchen auf unseren Sonntagsausflügen.
Grüßle von Irmgard (die von Heilbronn ...)